Vitamine, Mineralien & Co…..

Wichtig oder nicht?

Einladung zu einer Führung durch das Dickicht aus Mythe, Slogans und Unsicherheiten.

 

Die Therapie mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen hat heute einen festen Platz in der modernen Ernährungstherapie/Ernährungsmedizin. Mikronährstoff-Therapie ist hier der Oberbegriff. Sie sind lebensnotwendig für den Körper und an nahezu allen Stoffwechselaktivitäten beteiligt. Sie können dabei helfen, die Gesundheit des Menschen zu stabilisieren, und die Vitalität des Körpers verbessern und wiederherstellen.

Der menschliche Körper kann die meisten Mikronährstoffe nicht selbst bilden. Sie müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Doch leider passen Ernährung und Bedarf im modernen Leben oftmals nicht mehr zusammen. Ein Mangel kann entstehen.

Viele Fragen treten hierbei auf:

Bekomme ich wirklich genug Vitamin D, wenn ich mich sonne? Ich bin Vegetarier, habe ich genügend Eisen und Vitamin B? Was bedeutet bioverfügbar, was sind Antioxidantien und Radikalen-fänger? Anti Aging Medizin, was ist das? Wann habe ich zu wenig Vitamine oder kann ich auch zu viel davon haben? Eigentlich bin ich gesund, aber so richtig wohl fühle ich mich nicht.

All diese Fragen möchte Ilona Tasch, Heilpraktikerin in Rheine, in einem Vortrag mit einfachen Worten verständlich erklären. Sie sind herzlich eingeladen,  am

 

Dienstag, den 12. Februar 2019 um 19.00 Uhr

in der EinSteinApotheke, Lindenstraße 77, 48431 Rheine,

 

in die Welt der Vitamine und Mineralien einzutauchen und herauszufinden, ob sie nun wichtig sind oder nicht?

 

Um Anmeldung wird gebeten. Für einen Kontakt klicken Sie bitte hier.